Foto der Woche #43 – 2017

Ach Oma. Ich habe so viel Respekt vor dir.

Nicht nur, dass du durch die wohl schlimmste Zeit unseres Landes gegangen bist. Auch, wie du nun schon seit viel zu langer Zeit ohne Opa durch das Leben schreiten musst. Vor allem aber, wie unglaublich fit du noch immer bist.

Wie unerschütterlich, mutig und immer dankbar für alles, was man dir gibt.

Du bist aber so unglaublich fit, dass ich mir wünsche, dass alle in unserer Familie so lange vor Kraft und Tatendrang strotzen – um ganz uneigennützig Zeit mit ihnen verbringen zu können. Selbst wenn sie das alles gar nicht wissen, da ich es viel zu selten – gar niemals – sage. Sie sollen alle deine Energie haben. Meine stille Liebe hilft hier hoffentlich ein Stück weit.

Und selbst heute noch überraschst du.

Während unser Garten von braunen Blättern und Ästen geprägt ist, erwartet einen in deinem Innenhof ein kleines Blumenmeer.

Vielleicht ist das dein kleines Geheimnis? Die bunten Farben, die Fröhlichkeit und Lebensmut ausstrahlen. Die das tägliche kleine Lächeln auf das Gesicht zaubern.

Ich möchte das auch vor unserem Fenster sehen.

Und der ganzen Familie daran teilhaben lassen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.